Die schönsten Ausflüge für Freizeit und  Familie.

Vor der Küste liegen sieben Inselschönheiten. Borkum, Juist, Norderney, Baltrum, Langeoog, Spiekeroog und Wangerooge.

Die alten Seehafenstädte Emden und Leer gelten für Ostfriesland als " Tore zur Welt ". In Emden ist die Kunsthalle und das Otto Huis ein magischer Anziehungspunkt. In Leer sehen Sie eine der längsten Klapp-Brücken Europas " die Jann-Berghaus-Brücke". Auch die beeindruckende Hafenkulisse lädt zum Flanieren ein. Der Besuch des Leeraner Miniaturlandes ist empfehlenswert.

Wilhelmshaven lädt ein ins Wattenmeerhaus. Von der Dachterrasse blickt man weit über den Hafen und auf das Unterseeboot U 10, welches man besichtigen kann. Erwähnenswert ist hier auch das alljährliche Labskaus Essen mit tausenden von Besuchern. 

In Norden-Norddeich lädt Sie die Seehundaufzuchtstation und die Forschungsstation im Wellenpark ein. Hier liegt der Adventure-Golfpark, die Möglichkeit zum Segway-Fahren und das Wellenbad Ocean-Wave. Ein wunderschöner Kurpark mit vielen Mitmachstationen rundet das Programm ab.

In Marienhafe, auch Piratennest genannt liegt der Störtebekerturm der St. Marienkirche, das Wahrzeichen des Brookmerlandes.

In Pilsum steht der Pilsumer Leuchtturm, der in dem Film " Otto-der Außerfriesische" zu bewundern ist.

Ein  besonderes Ausflugsziel ist der kleine idyllische Fischer - und Künstlerort Greetsiel. Der Krabbenkutterhafen und die historische Häuserzeile aus dem 17. Jahrhundert und die Zwillingsmühlen laden zum Bestaunen ein.

In Wiesmoor lohnt sich der Besuch des Torf- und Siedlungsmuseums und die Blumenhalle Wiesmoor mit seinen Blumen und Wasserspielen.

In Eversmeer auch Ewiges Meer genannt ist eine Rundwanderung auf einem 1900 Meter langen Eichenbohlenweg durchs Moor möglich.

Attraktiv ist bei allen Aktivitäten der Urlauberbus. Auf allen Buslinien des Verkehrsverbundes Ems-Jade und im Landkreis Ammerland kann man mt dem Urlauberbustarif fahren. Kurkarte besorgen, Einsteigen und Karte vorzeigen,1 Euro bezahlen und los geht es.

Im gesamten Ostfriesland kann man grenzenlos Radwandern, dafür stehen Ihnen eine Auswahl an verschiedenen Fahrräder zur Verfügung.Ostfriesland ist Radland. Alle Radwege sind beschildert.

Weitere Ausflugsziele sind:

- die täglichen Wattwanderungen

- das Spielhaus für die Kleinen

- der Jaderpark, der Tier- und Freizeitpark an der Nordsee

- das Waloseum und.... und.... und. 

 

Eine Infomappe mit vielen Ausflugtipps und Informationen liegt für Sie in unserem Ferienhaus bereit.

 

Anreisen  -  Wohlfühlen und Entdecken !!!

Noch ein kleiner Tipp:

Beachten Sie die Freizeitangebote im Haus des Gastes.

Gelegentlich können Sie dort Ihre Kinder in die Obhut einer Kinderbetreuerin geben.